„Frauen können es schaffen!“ Ehemalige Bewohnerin berichtet über ihre Erfahrungen mit Häuslicher Gewalt

Foto: © Anke Seidel

Ende vergangenen Jahres erreichte die Leiterin des Netzwerks gegen Häusliche Gewalt im Landkreis Diepholz, Doris Wieferich, eine Anfrage der Redaktion des Diepholzer Kreisblattes. Anke Seidel zeigte Interesse an einem Interview mit einer ehemaligen Bewohnerin des Diepholzer Frauenhauses. Wie sieht das weiterlesen „Frauen können es schaffen!“ Ehemalige Bewohnerin berichtet über ihre Erfahrungen mit Häuslicher Gewalt

Jetzt bin ich mal dran!

Foto: João-Paglione, Lizenz: CC BY 2.0

Neue Gruppe für Frauen in Trennungs- und Scheidungssituationen in Diepholz Vor, während oder nach einer Trennung rücken häufig wieder eigene Interessen und Bedürfnisse in den Vordergrund. Oft sind diese in den Hintergrund gerutscht. Mit unserem Angebot möchten wir Sie dabei weiterlesen Jetzt bin ich mal dran!

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2019!

Die Mitarbeiterinnen und der Verein wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr 2019. Es grüßt Sie herzlich im Namen des Teams Doris Wieferich

„Wir sind auf dem richtigen Kurs!“

Der wiedergewählte Vorstand des Netzwerkes: Rosl Kurella (Beisitzerin), Beatrix Wilmhoff (Schatzmeisterin), Ada Lampe (1. Vorsitzende), Ingrid Riehn (Beisitzerin), Sabine Pieschel (Schriftführerin), Heimke Möhlenhof (2. Vorsitzende)

Verein Netzwerk gegen Häusliche Gewalt im Landkreis Diepholz hatte Mitgliederversammlung Am 6. Juni 2018 trafen sich die Mitglieder des Vereins Netzwerk gegen Häusliche Gewalt im Landkreis Diepholz e.V. im Hotel Castendieck zur alljährlichen Mitgliederversammlung. Ada Lampe begrüßte an diesem lauen weiterlesen „Wir sind auf dem richtigen Kurs!“

Wir haben eine neue Kollegin in der Rufbereitschaft

Waltraud Neddermann

Herzlich willkommen in unserem Team, liebe Waltraud Neddermann Die Rufbereitschaft ermöglicht Aufnahmen rund um die Uhr außerhalb der hauptamtlichen Bürozeiten. Täglich ab 18 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen gewährleistet der Telefondienst, dass schutzbedürftige Frauen und ihre Kinder Hilfe erhalten. weiterlesen Wir haben eine neue Kollegin in der Rufbereitschaft

Alle Jahre wieder. Häusliche Gewalt bleibt leider ein Dauerbrenner – auch an den Festtagen

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und verabschiedet sich mit den Feiertagen. Wenn viele Menschen mit leuchtenden Augen vor dem Weihnachtsbaum sitzen, gut essen und trinken und mit Familie, Freunden und Verwandten über Vergangenes und Zukunftspläne sprechen, gibt weiterlesen Alle Jahre wieder. Häusliche Gewalt bleibt leider ein Dauerbrenner – auch an den Festtagen