Jahreswechsel – veränderte Erreichbarkeit des Frauen-und Kinderschutzhauses in Diepholz

Photo created by freepik - www.freepik.com

Aufgrund des Umzugs ist das Frauen-und Kinderschutzhaus Diepholz vom 31.12. 2019 ab 14.00 Uhr bis zum 02.01.2020 bis 18.00 Uhr nicht unter der gewohnten Telefonnummer 05442/1373 zu erreichen. In Ausnahmefällen bzw. Notfällen wählen Sie bitte folgende Telefonnummer der Leitstelle des weiterlesen Jahreswechsel – veränderte Erreichbarkeit des Frauen-und Kinderschutzhauses in Diepholz

Der Countdown läuft!

Haus

Das Frauen-und Kinderschutzhaus Diepholz zieht um. Im Dezember werden wir in ein zentrumnahes Gebäude ziehen, das in diesen Tagen fertiggestellt wird. Noch sind einige Arbeiten zu erledigen und der Bauherr sowie die beteiligten Handwerksfirmen arbeiten auf Hochtouren daran, uns den weiterlesen Der Countdown läuft!

Teilnahme am Fachtag Frauenhäuser in Niedersachsen in Hannover

Foto: tommerton2010, Lizenz: CC BY 2.0, Quelle: Flickr

Herausforderungen und neue Wege im Gewaltschutz Die Teilnahme an diesem Fachtag war für uns ein MUSS. Themen wie die Sicherheit der Frauen, eine offene Adresse des Frauenhauses und Besonderheiten im ländlichen Raum sind u.A. brennende Themen. Gerade auch, weil wir weiterlesen Teilnahme am Fachtag Frauenhäuser in Niedersachsen in Hannover

Weltfrauentag 2019: Internationaler Brunch im Frauenhaus Diepholz

Designed by Freepik

Der Weltfrauentag ist für uns ein besonderer Arbeitstag. Jährlich feiern wir Mitarbeiterinnen des Netzwerks den 8. März im Frauen- und Kinderschutzhaus in Diepholz mit einem internationalen Brunch. Zum Klönen, Spaß haben und lecker essen sind neben den aktuellen Bewohnerinnen und weiterlesen Weltfrauentag 2019: Internationaler Brunch im Frauenhaus Diepholz

„Frauen können es schaffen!“ Ehemalige Bewohnerin berichtet über ihre Erfahrungen mit Häuslicher Gewalt

Foto: © Anke Seidel

Ende vergangenen Jahres erreichte die Leiterin des Netzwerks gegen Häusliche Gewalt im Landkreis Diepholz, Doris Wieferich, eine Anfrage der Redaktion des Diepholzer Kreisblattes. Anke Seidel zeigte Interesse an einem Interview mit einer ehemaligen Bewohnerin des Diepholzer Frauenhauses. Wie sieht das weiterlesen „Frauen können es schaffen!“ Ehemalige Bewohnerin berichtet über ihre Erfahrungen mit Häuslicher Gewalt

Neu im Team: Natalie Schinow

Wir freuen uns, eine neue Mitarbeiterin in unserem Team begrüßen zu können. Nachfolgend stellt sie sich kurz vor: “Mein Name ist Natalie Schinow und seit Februar 2018 unterstütze ich das hervorragende Team des Frauen- und Kinderschutzhauses in Diepholz als Soziale weiterlesen Neu im Team: Natalie Schinow